BannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Stellenausschreibung Bauamt Gemeinde Wietzendorf

05. 03. 2021

 

Gemeinde Wietzendorf

 

Der anerkannte Erholungsort Wietzendorf liegt im Dreieck zwischen Bremen, Hamburg und Hannover direkt an der Autobahn A7. Mit ca. 4.200 Einwohnern bietet Wietzendorf alles, was zum Leben in dörflicher Umgebung benötigt wird.

 

Für unser Team im Rathaus der Gemeinde Wietzendorf suchen wir zum 01.10.2021 eine/n

 

Stadtplaner/in oder

Städtebauarchitektin / Städtebauarchitekt

Raumplaner/in (m/w/d)

 

oder alternativ eine/n

 

Beamte/n der Laufbahngruppe 2

der Fachrichtung Allgemeine Dienste

mit einer durch Berufserfahrung erlangten

vergleichbaren Qualifikation (m/w/d)

 

Ihre Aufgaben:

  • Bauleitplanung
  • Planungsrechtliche Stellungnahmen
  • Betreuung und Durchführung von Maßnahmen der Städtebauförderung
  • Erarbeitung von städtebaulichen Entwürfen und Konzepten
  • Beratung von Bauherren und Architekten
  • Betreuung und Beratung externer Planungsbüros im Zusammenhang mit vergebenen Planungsleistungen
  • Fördermittelmanagement
  • Umweltrecht und Artenschutz

 

Bei Erfüllen der Voraussetzungen ist mit der Wahrnehmung der Stelle ggfls. auch die allgemeine Vertretung des Bürgermeisters verbunden.

 

Ihr Profil:

Voraussetzung für die ausgeschriebene Stelle ist

  • ein erfolgreich abgeschlossenes Fachhochschul- bzw. Bachelorstudium im Bereich Verwaltungsmanagement, Public Administration, Wirtschaftsrecht bzw. in vergleichbaren Studiengängen oder
  • ein abgeschlossenes (Fach-) Hochschulstudium (Dipl.-Ing./Bachelor) der Fachrichtung Architektur oder Städtebau, Raumplanung, Stadt- und Regionalplanung oder
  • eine Qualifikation, die zur Übernahme der o. g. Aufgaben befähigt

 

  • Kenntnisse und Erfahrungen in den o. g. Aufgabenbereichen
  • umfassende Kenntnisse im Bereich des öffentlichen Baurechts
  • Erfahrungen im Bereich der Stadt- und Bauleitplanung sowie im Umgang mit Stadtsanierungsthemen
  • Kenntnisse in den einschlägigen Fachverfahren
  • Teamfähigkeit, Leistungsbereitschaft sowie die Fähigkeit zu selbständigem und interdisziplinärem Handeln mit den Planungsbeteiligten
  • Kommunikationsfähigkeit, Kundenorientierung, Belastbarkeit, Lösungsorientierung sowie eine selbstständige und strukturierte Arbeitsweise

 

Unser Angebot:

  • je nach Aufgabenzuschnitt Eingruppierung bis Entgeltgruppe 12 TVöD bzw. A13 NBesG. Die Eingruppierung ist unter anderem auch abhängig von der Wahrnehmung der Aufgaben des allgemeinen Vertreters / der allgemeinen Vertreterin des Bürgermeisters
  • flexible und familienfreundliche Arbeitszeiten mit der Möglichkeit zum Homeoffice
  • Leistungsprämie nach dem TVöD
  • umfassende Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

 

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Diese senden Sie bitte bis zum 14.05.2021 an

 

Gemeinde Wietzendorf

Postfach 11 54

29647 Wietzendorf

 

oder an

 

 

Für fachliche Rückfragen steht Ihnen Herr Hestermann (Tel. 05196/978104), zur Verfügung. Für Rückfragen in personalrechtlichen Angelegenheiten wenden Sie sich bitte an Frau Behneke (Tel. 05196/978118).

 

 

Neuigkeiten erhalten?

Unser Newsletter versorgt Sie mit aktuellen Informationen. Jetzt kostenlos abonnieren:

 

Informationen zu den Truppenübungsplätzen

Munster-NORD und Munster-SÜD finden sie hier


Galerie

 

Galerie


Unsere Videos


 

Gästebuch