BannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Schadstoffmobil kommt am 2. November 2021

26. 10. 2021

Die diesjährige Herbstsammlung von Sonderabfällen findet In der Zeit vom 1. bis 12. November statt. An den insgesamt 60 Haltepunkten werden beispielsweise Farb- und  Lackreste, Pinselreiniger, Säuren, Holzschutz- und Pflanzenschutzmittel von fachkundigen Mitarbeitern entgegengenommen. Auch Batterien, Leuchtstoff- und Energiesparlampen in haushaltsüblichen Mengen können dort abgegeben werden. Kundinnen und Kunden müssen am Schadstoffmobil einen Mund- und Nasenschutz tragen, um die Ausbreitung von Corona zu vermeiden. Rund 160 Tonnen Sonderabfälle wurden auf den Wertstoffhöfen der AHK und am Schadstoffmobil im Frühjahr und Herbst des vergangenen Jahres abgegeben. Davon waren rund 64 t Wand- und Deckenfarben.

Die Abgabe von Altöl ist nicht möglich, weil die Verkaufsstellen von Frischöl zur Entsorgung verpflichtet sind.  Abgelehnt wird auch die Annahme von Tabletten und Hustensäften, die längst schon nicht mehr zum Sondermüll gehören. Diese Medikamente sollten sorgfältig dem Restabfall beigemengt werden, ohne dass sie in die Hände von Kindern gelangen können. Durchgetrocknete Farbreste werden ebenfalls nicht am Schadstoffmobil angenommen, dürfen aber in die Restmülltonne.

 

Eine Übersicht der Haltepunkte und Uhrzeiten finden Sie hier.

 

Neuigkeiten erhalten?

Unser Newsletter versorgt Sie mit aktuellen Informationen. Jetzt kostenlos abonnieren:

 

Informationen zu den Truppenübungsplätzen

Munster-NORD und Munster-SÜD finden sie hier


Galerie

 

Galerie


Unsere Videos


 

Gästebuch